Termine

Workshops 2021

Der Kurs beinhaltet ein tägliches individuelles Stimmtraining, frei von festen Lehrmethoden. Im Vordergrund steht eine ureigene und optimale Nutzung der eigenen Stimme. Offener Einzelunterricht & Einzelkorrepetition.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Verschiedene rhythmische Spiele für die Arbeit mit Grundschulkindern. Methodische und didaktische Anwendung, die Einordnung ins System des Aufbauenden Musikunterrichts (metrische und rhythmische Kompetenz) sowie der Einsatz der Spiele auf den jeweiligen Ebenen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schwerpunkte: Stimmbildung mit Kindern, Umgang bzw. Kommunikation mit Kindern sowie Grundhaltungen in der Kinderchorleitung. Das Prinzip dabei: Anerkennung von Leistung abkoppeln, Kindern Freude am Singen vermitteln und sie individuell fördern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ziel ist es, ohne Noten zu musizieren, Melodien mit und ohne Text zu singen und musikalische Zusammenhänge und Grundlagen spielerisch mit der Stimme zu erfahren. Die Übungen bilden eine Basis, um eigene Ideen für stückgebundene Improvisationen zu bekommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Durch die außergewöhnliche Verbindung von Bodypercussion und relativer Solmisation schaffen Sie neue Lernwege und Zugänge zu musikalischem Lernen — mit Rhythmus, Melodie und Harmonie wird gleichberechtigt gespielt, geübt und performt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Erfahren Sie, wie das Singen als tägliche musikalische Grundnahrung in den Unterricht integriert werden kann und wie man Grundschüler*innen und Lehrkräfte in kürzester Zeit zum täglichen Singen motiviert. Kann als Kombipaket oder Grundlagen-bzw. Aufbaukurs gebucht werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ein Drum Circle ermöglicht Musikgruppen, Schulklassen, Chören und Orchestern gemeinsames, spontanes Musizieren - für Erwachsene, Jugendliche und Kinder aller Nationalitäten unabhängig musikalischer Vorkenntnisse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

* Lehrkräfte von zertifizierten PRIMACANTA-Schulen können pro Jahr eine der Workshops kostenfrei besuchen. Für alle anderen PRIMACANTA-Lehrkräfte gibt es einen Rabatt auf die Kursgebühr.

PRIMACANTA in Hessen

1. Phase: Fr, 06. - Sa, 07.09.2019

2. Phase: Fr, 29. - Sa, 30.11.2019

3. Phase: Fr, 13. - Sa, 14.03.2020

4. Phase: Fr, 04. - Sa, 05.09.2020

5. Phase: Fr, 27. - Sa, 28.11.2020

6. Phase: Fr, 12. - Sa, 13.03.2021

7. Phase & Zertifizierung: Fr, 07. - Sa, 08.05.2021

Änderung (Stand März 2021)

7. Phase: Fr, 07. - Sa, 08.05.2021

8. Phase inkl. Abschlussfeier: Sa, 26.06.2021

Beginn ist jeweils am Freitag um 10 Uhr, Ende am Samstag um 18 Uhr.

Im Schuljahr 2020/2021 ist der Beginn aufgrund der Verordnung am Freitag erst um 16 Uhr.

1. Phase:  Fr, 04. – Sa, 05.09.2020

2. Phase: Fr, 27. – Sa, 28.11.2020

3. Phase: Fr, 12.- Sa, 13.03.2021 online

Änderung (Stand März 2021)

3. Phase: Fr, 07. - Sa, 08.05.2021 Präsenz (geplant)

4. Phase: Fr, 17. – Sa, 18.09.2021

5. Phase: Fr, 26. – Sa, 27.11.2021

6. Phase: Fr, 11. – Sa, 12.03.2022

7. Phase & Zertifizierung: Fr, 13. – Sa, 14.05.2022

Beginn ist jeweils am Freitag um 10 Uhr, Ende am Samstag um 18 Uhr.

Im Schuljahr 2020/2021 ist der Beginn aufgrund der Verordnung am Freitag erst um 16 Uhr.

1. Phase: Fr, 17. – Sa, 18.09.2021

2. Phase: Fr, 26. – Sa, 27.11.2021

3. Phase: Fr, 11. – Sa, 12.03.2022

4. Phase: Fr, 16. – Sa, 17.09.2022

5. Phase: Fr, 25. – Sa, 26.11.2022

6. Phase: Fr, 10. – Sa, 11.03.2023

7. Phase & Zertifizierung: Fr, 12. – Sa, 13.05.2023

Beginn ist jeweils am Freitag um 10 Uhr, Ende am Samstag um 18 Uhr.

Weitere Informationen über die berufsbegleitende Fortbildung an der LMAH finden Sie hier. Zur Bewerbung geht es hier.

PRIMACANTA in Ost-Belgien

1. Fortbildungstag: Di, 27.10.2020

2. Fortbildungstag: Do, 03.12.2020

3. Fortbildungstag: Fr, 29.01.2021

4. Fortbildungstag: Sa, 06.03.2021

5. Fortbildungstag: Do, 27.05.2021

Weitere Informationen finden Sie hier.